Lookabout

 Ich zeige, was ich sehe

verregnete Schönheit - August 2011

17. September 2011    altern    Meteo    Täglich    wachsen  

Schönheit - kurze Zeit

Was würde mit unserer Umwelt geschehen, würden wir es so wenig leid, die Schönheiten der Natur abzulichten – und anzusehen – wie eine schöne Frau?
Ginge es ihr besser, wenn wir uns wirklich um sie kümmern würden?
Ich weiss nicht, ob wir sie dafür gut genug verstehen, mögen wir das noch so glauben. Uns selbst aber wären wir näher. Viel näher.


Vielleicht erinnern uns die Schönheiten der Natur sehr viel mehr als unsere eigenen Abbilder daran, wie sehr doch Schönheit die Gunst des Augenblicks ist…