Lookabout

 Ich zeige, was ich sehe

Die Kirche von Mergoscia. Im Tessin oft anzutreffen: Der Krichtum steht separat - Sept. 2011 Die Kirche von Mergoscia - Sept 2011 Auch dies typisch für die Kirchen hier: Offene Glockentürme - Sept 2011 Kirche von Mergoscia - wie eine Burg - Stolz,  Vertrauen schenkend -   Sept. 2011 Kirche von Mergoscia, mit dem Gemeindehaus daneben, als erstem Schutzbefohlenen - Sept. 2011 Kirche von Mergoscia - Trauben unter Gottes Schutz - Sept. 2011 Kaum ein Ort, von dem aus die Kirche nicht zu sehen wäre - Sept. 2011 Sie wacht über alle - Sept. 2011 Und abends gibt es wieder Gründe genug, Dank zu sagen für den Tag - und Vertrauen zu haben in den kommenden - Sept. 2011 zur Rückkehr an den Beginn unten auf den Titel "Dorkirche" klicken

18. September 2011    beten    Fassaden    Kontemplation    Lichtspiel    Schweiz    Zeit und Leere  

Die Dorfkirche von Mergoscia

Vielleicht ist das auch in ihrem Dorf so, und es fällt Ihnen nur noch selten auf: Die Kirche ist ein Fixpunkt, eine Burg, die innere Zuflucht anbietet. Und oft ist sie an entsprechendem Ort gebaut.

Ein sicheres Fundament zu haben, mit dem man die Überraschungen des Tages einordnen und bewältigen kann – es ist uns allen zu wünschen.