Lookabout

 Ich zeige, was ich sehe

zurück zum Anfang der Serie: Unten auf "Tennis ist Konzentration" klicken

22. November 2011    konzentrieren    spielen    Tennis  

Tennis ist Kozentration ist Fokussierung

Tennis: Ein Sport, der ständig in neuen Spielsituationen ein re-agieren verlangt. Je mehr Zeit ich habe, um so fokussierter und konzentrierter kann ich die Aufgabe angehen: Den Ball genau richtig zu treffen. Dafür muss ich ihn fokussieren, anvisieren und meine ganze Koordination auf seine Flugbahn ausrichten.

Diese Serie beschäftigt sich mit einem der spannendsten und schönsten Aspekte dieses Sports: Indem ich alles dem immer nächsten Schlag, dem richtigen Treffpunkt unterordne, konzentriere ich mich und lasse ich meinen Alltag hinter mir. Es gibt hier und jetzt nichts anderes, das Platz in meinem Kopf haben soll (und muss). Gelingt mir das, so sind Gedanken und Körper im Rahmen meiner technischen und fitnessmässigen Fähigkeiten eine Einheit und ich fange ein unschuldiges Glückshormon ein: Für einen wirklich richtig gelungenen Schlag.

Übe ich mich darin, werde ich nicht müde, meine Konzentration zu schulen, so wird aus dem Glücksmoment des einen gelungenen Schlags vermehrt die Zufriedenheit, in meinem Sport ganz allgemein an Sicherheit zu gewinnen – und damit an Fähigkeiten, den Ball zu beherrschen und das Spiel bestimmen zu können.