Lookabout

 Ich zeige, was ich sehe

Lasst euch die Spiellust nicht nehmen! - Handyfoto

27. Oktober 2011     

Spielt! So lange wie möglich!

Die Tafel kann dann nächsten Frühling wieder vom Effeu befreit werden…
Wobei: Kinder sind hart im nehmen. Viel selbstvergessener, weniger bequem, wenn es darum geht, der eigenen Lust am Spiel Raum zu geben.

Nein: Kinder spielen das ganze Jahr. Auch gerne immer wieder draussen. Wann eigentlich hört das auf? Irgendwann in der Pubertät ist es uncool, draussen rumzutollen. Rumhängen ist dann eher angesagt, und das Sitzfleisch macht im besten Fall den grösseren Lernzwang erträglicher. Gelernt wird dann weniger durch spielerische Erfahrung, sondern immer mehr aus Büchern…