Lookabout

 Ich zeige, was ich sehe

Fahrt zum Nordkap, 6. März 2012, Ausgangspunkt: Honningsvag Fahrt zum Nordkap, 6. März 2012, drei Polizisten auf der Insel entscheiden über die Fahrbarkeit der Strassen Fahrt zum Nordkap, 6. März 2012, reiche Fischgründe Fahrt zum Nordkap, 6. März 2012, reiche Fischgründe Fahrt zum Nordkap, 6. März 2012, der nördlichste Camping-Platz, mit sehr kurzer Saison Fahrt zum Nordkap, 6. März 2012, den Sternen nah Am Nordkap, 6. März 2012,bei klarem Licht Nordkap, 6. März 2012 Blick vom Nordkap zur leicht zurück versetzten Besucher-Reling, 6. März 2012 Blick vom Nordkap auf die wirklich nördlichste Landzunge, 6. März 2012 Die eisige Landschaft am Nordkap, 6. März 2012 Gang ins Besucherzentrum, zum Aufwärmen, 6. März 2012 to return to the start of the dia show you may click below on the title in the text'

14. Juli 2012     

Hurtigruten, Tag 6: Fahrt zum Nordkap

Die Fahrt zum Nordkap wurde zu einem unvergesslichen Erlebnis, weil wir einen der ganz wenigen Tage mit absolut stabilem Wetter erwischten – und weil dieser Ort so eine tatsächlich magische Anziehung auf uns auszuüben vermochte – näher gebracht auch durch eine äusserst engagierte und lebendige Reiseleiterin, eine Nürnbergerin, die seit 17 Jahren auf der Insel wohnt, an diesem scheinbar so unwirtlichen Ort, und dabei in ihrem Erzählen nur so von Leben sprühte.