Lookabout

 Ich zeige, was ich sehe

es ist angerichet, ein schöner Anblick, das VORHER, August 2012 kurz danach, der Anstandsrest, das NACHHER, August 2012

11. August 2012    Endstation    essen    Täglich    Uitikon  

Der Anstandsrest, mehr als ein Rest Anstand?

Immer wieder ist es das Gleiche: Es wird munter zugegriffen, bei den Häppchen, oder von der assortierten Platte in der Mitte des Tisches – und dann, wenn sich die Reihen gelichtet haben, bleibt etwas übrig. Genau ein Stück. Der Anstandsrest [Bild 2]. Er stirbt nicht aus, dieser Impuls, bzw. der unterdrückte Impuls.

Dabei ist es wohl einer der dümmstmöglichen Reste an Anstand, die man erhalten sollte. Ich kenne da andere Disziplinen, wo mir das viel wichtiger wäre…