Lookabout

 Ich zeige, was ich sehe

Weihnachtsgedeck - Dezember 2012

26. Dezember 2012    essen    Lichtspiel    Lieb gewonnen    Täglich    trinken    wohnen  

Weihnachten - Fest für alle. Auch für die Köchin.

Geschenke haben wir unter uns längst abgeschafft. Aber wenn meine Liebste den Tisch deckt, wenn die Weihnachtsdeko wieder” steht”, dann wird es wirklich Weihnachten. Feierlich. Festlich.

Essen – die Tafel – auch wen wir darauf achten, rund um das Fest keine neuen Fixpunkte und Baustellen zu eröffnen und Zeit darum herum zu legen, den Aufwand abzuspecken, runter zu kommen – Essen in diesen Tagen ist ein paar Mal ein wirkliches, bewusstes Fest. Oh ja, auch für uns Vegetarier:

Das Weihnachtsessen – nie würden wir so viel aufhebens um den Tisch machen, wie bei diesem Fest – auch dann, wenn wir alleine feiern. Kein Tag, kein Fest ist auch immer so sehr für uns selbst gedacht. Wir tun eigentlich für andere nur das Gleiche, wiie wir selbst uns schenken wollen.

Weihnachten sollte immer auch für den Gastgeber ein Fest bleiben. Schwierig kann das werden, ich weiss…