Lookabout

 Ich zeige, was ich sehe

August 2007

16. August 2011    arbeiten    Leben    Lichtspiel    wohnen  

Unter rauem Himmel

Die Bauzeit ist längst vorbei.
Vorbei die Zeiten der sich im Abendwind leise drehenden Krantürme.
Mögen die Bauten unter einem guten Stern stehen und Menschen beherbergen, die Geborgenheit zum Wohnen und ihr Auskommen zum Einkaufen finden. Wohnhaus, Tankstelle und Ladenlokale sind längst in Betrieb. Man hört kein Sirren von Trassen mehr, dafür manchmal etwas Kindergeschrei.

Wieder hat der Mensch sich Wohnraum geschaffen. Grandios schaurig schön, wie wir uns die Natur untertan machen und sie dabei nach und nach verlieren.

  1. Ich habe erst beim lesen von deinem Text die Krantürme bemerkt, so fasziniert war ich von den Wolkenstrukturen die man leider selten genug wahrnimmt. Ein wunderbares Bild, danke Meister.

    — Cherrie Holzwarth · 16.08.2011 · #