Lookabout

 Ich zeige, was ich sehe

Ausschnitt einer Stromverteilerkasten-Plakette - August 2013 - Canon EOS40D

12. August 2013    scheinbar unscheinbar    Schreibsel    Täglich  

Mythen und Legenden

Eine Plakette auf einem Stromverteilerkasten, und aus der herausgepickt ein Teil der Bezeichnung. Aber sind Mythen, Legendenbildungen nicht zuletzt Geschichten, die verknappt und gefiltert eine bestimmte Sequenz zur alles bestimmenden Charakterisierung einer Zeit, eines Volkes, einer Person machen?

Und weshalb brauchen wir selbst Mythen? Wie wäre es, wären wir an Stelle einer anderen Person berühmt, die wir “kennen”? Wie verknappt unser Bild doch ist von diesen Menschen, und wie eingeschränkt überhaupt von allen, die uns begegnen.

Und: Die Bilder bekommen Kratzer. Oder sie bleichen aus. Denn sie sind Wind und Wasser ausgesetzt. Und der Willkür der Legendenschreiber vielleicht auch.